Teilnahmebedingungen der Veranstaltungen

1) Anmeldung:

Die Anmeldung zur Veranstaltung erfolgt schriftlich mittels E-Mail oder die Homepage. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Anmeldeschluss ist, wenn nicht anders angegeben, zehn Tage vor Veranstaltungsbeginn. Nach getätigter Anmeldung wird dem Kunden eine schriftliche Anmeldebestätigung mittels E-Mail übermittelt, sofern die zulässige Teilnehmerzahl nicht bereits erreicht ist. Die schriftliche Anmeldebestätigung gilt für beide Vertragsparteien als verbindlich.

2) Absage durch den Veranstalter:

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behält sich der Veranstalter das Recht vor die Veranstaltung innerhalb des letzten Arbeitstages vor Veranstaltungstermin abzusagen. Bei Verhinderung des Referenten behält sich der Veranstalter das Recht vor die Veranstaltung unmittelbar vor Beginn abzusagen. Dem Teilnehmer steht kein Recht auf Schadenersatz wegen Absage zu.

3) Stornierung durch den Kunden:

Der Kunde erklärt ausdrücklich mit folgenden Stornobedingungen einverstanden zu sein und diese im Stornofall wie folgt einzuhalten: Bis zu 10 Kalendertage vor Veranstaltungstermin ist die Stornierung der Teilnahme kostenfrei. Ausgenommen von der kostenfreien Stornierung sind jedenfalls mehrtägige Lehrgänge. Bei Stornierung ab 9 Kalendertage vor Veranstaltungstermin sind 50% der Teilnahmegebühr, ohne Berücksichtigung etwaiger Rabatte, geschuldet. Bei Stornierung am Veranstaltungstag oder No-Show am Veranstaltungstermin ist die volle Teilnahmegebühr, ohne Berücksichtigung etwaiger Rabatte, geschuldet. Vereinbarte Rabatte gelten somit nur bei Veranstaltungsteilnahme.

4) Rechnungslegung:

Die Rechnungslegung erfolgt in schriftlicher Form nach dem Veranstaltungsbesuch. Die Rechnung wird auf die in der Anmeldebestätigung angeführte Adresse ausgestellt. Der ausgewiesene Preis versteht sich inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer. Auf der Rechnung wird dies entsprechend angeführt.

5) Verpflegung:

Die Verpflegung der Veranstaltungsteilnehmer wird nur dann gewährleistet, wenn diese im Rahmen der Veranstaltung explizit ausgewiesen ist.

6) Parken:

Es bestehen keine Parkmöglichkeiten am Veranstaltungsort, Parkmöglichkeiten befinden sich in den umliegenden Parkhäusern. Das Parkticket wird vom Veranstalter nicht zurückerstattet.