Schult eure Sinne! Im Fokus: der Honig

Montag, 23. März 2020
von 18.30 bis 21.30 Uhr

Sensorik - ein weiter Begriff, aber was bedeutet dieser überhaupt? Wozu dienen unsere Sinne und wie setzen wir diese ein? Und welches sind die ausschlaggebenden Sinne, wenn es um Genuss und Geschmack geht? Anhand einer praktischen Schulung, lernen die Workshop-Teilnehmer/innen gemeinsam mit Imkermeister und Honigreferent des Österreichischen Imkerbundes Ing. Josef Niklas Ihre Sinnesorgane zu trainieren. Anschließend werden sie vom Honigsensorik-Experten mit auf eine Reise in die Welt der unterschiedlichen Honigsorten genommen.

Inhalt & Inklusivleistungen:

  • Einführung in das Thema der Sensorik, mit praktischen Tests und Training des Riechorgans
  • Sensorische Beschreibung des Honigs und begleitete Verkostung verschiedener Sorten
  • Verwendete Produkte während der Verkostungen
  • Wasser und angepasste Getränkeauswahl
  • Workshop-Unterlagen

Datum und Uhrzeit:
Montag, 23. März 2020 von 18.30 bis 21.30 Uhr

Referent:
Ing. Josef Niklas, Imkermeister und Honigreferent des Österreichischen Imkerbundes

Nach der Ausbildung zum Landmaschinentechniker, hat Ing. Josef Niklas die lebensmittelrechtliche Ausbildung mit der dazugehörigen Staatsprüfung absolviert. 43 Jahre lang hat er in der Lebensmittelaufsicht gearbeitet und war als Leitung der Dienstelle zuständig. Dabei hat er auch mehrere Ausbildungskurse im Bereich Sensorik im Rahmen der Lebensmittelkontrolle abgehalten. Seit seiner Kindheit ist er im Besitz einer eigenständigen Völkerführung und hat seinen Interessen folgend eine Ausbildung zum Imker und zum Wanderlehrer gemacht. Seit 2001 bewirtschaftet er rund 70 Bienenvölker und wurde im selben Jahr zum Vizeobmann beim Niederösterreichischen Imkerverband gewählt. Des Weiteren hat er den nationalen Wettbewerb „Goldene Honigwabe“ eingeführt und ist seither als Juryleiter für die sensorische Ausbildung und das Training verantwortlich. Seit 2007 ist er zudem Honigreferent des Österreichischen Imkerbundes und von der Landwirtschaftskammer- beauftragter Vortragender im Bereich der Ausbildung von Imkerfacharbeit und Imkermeister. Im Jahr 2013 hat er seinen Imkereibetrieb auf BIO umgestellt. Seither gibt Ing. Josef Niklas regelmäßig Seminare und Vorträge zu den Themen Lebensmittelrecht und Sensorik.

  • Zielgruppe:Genussliebhaber/innen
  • Sprache:Deutsch
  • Teilnahmegebühr: 45,00 €
  • Referent:Niklas Josef