Ein Tag, ein Profi, ein Genuss: Fleisch, mehr als die üblichen Verdächtigen

Samstag, 25. Januar 2020
von 8.30 bis 15.30 Uhr

Haben Sie schon mal was von „Nose to tail“ gehört? Und wollten Sie sich schon immer etwas mehr damit auseinandersetzen? Ja? Dann sind Sie in diesem Ganztages-Worskhop haargenau richtig. Ein ganzes Tier zu verwerten ist nicht nur extrem spannend, sondern verspricht köstliche Überraschungen.
Begleitet von einem Meister seines Fachs, nämlich dem Gastwirt und Küchenchef des Südtiroler Gasthauses, dem Restaurant Patauner in Siebeneich/Terlan, Florian Patauner werden Sie in die Welt der weniger edlen Stücke entdecken. Und da Kochen bekanntlich aber nicht in der Küche, sondern bereits beim Einkauf beginnt, begeben Sie sich vorher gemeinsam mit dem Küchenchef zum Metzger. Dort erhalten Sie eine Einführung darin worauf Sie beim Einkauf achten sollten. Mit diesem Wissen und einem Korb voller toller Teile ausgestattet, geht es dann zurück in die Küche, wo Sie sich gemeinsam mit dem Küchenchef ans Werk machen. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer kocht die eigenen Gerichte, natürlich stets unter der Anleitung des Profis. Im Anschluss werden selbstverständlich alle Gerichte in geselliger Runde verkostet.

Wir treffen uns zur ersten Tages-Besprechung im Gustelier, gehen gemeinsam einkaufen, fachsimpeln. Am späten Vormittag geht's los, es wird gerührt, gezupft, geschnitten, gebraten und schlussendlich auch genossen.

Inhalt & Inklusivleistungen:

  • Professionelle Workshop-Begleitung durch einen erfahrenen Küchenchef.
  • Gemeinsamer Einkauf in der Umgebung mit Tipps und Tricks für den eigenen Warenkorb.
  • Praktischer Kochworkshop, wo jede/r Teilnehmer/in seinen/ihren an der eigenen Kochstation aktiv mitkocht.
  • Vom Einkauf hin zum fertigen Gericht: wie kalkuliert und plant man ein 4 Gänge Menü für zuhause (Menge, Vorbereitung, Einteilung)
  • Verwendete Lebensmittel sowie Kaffee, Wasser und Weinanpassung während dem Workshop.
  • Rezepte zum Nachkochen.
  • Personalisierte Schürze für Zuhause.

Was Sie erwartet:

  • Gebratenes Kalbsbries auf Terlaner Steckrübe mit Salsa verde, gerösteten Pinienkernen und Granatapfel
  • Risotto mit Lauchbutter, sautierten Kürbiswürfeln und Lammfleischkrapfl
  • Kalbsbeuschel mit Beilage
  • Geschmorter Muskel mit Selleriepürèe/Karottenpürèe und das mitgeschmorte Gemüse

Referent:
Florian Patauner, Gastwirt und Küchenchef im Restaurant Patauner, Siebeneich/Terlan

  • Zielgruppe:Genussliebhaber/innen
  • Sprache:Deutsch
  • Teilnahmegebühr: 130,00 €
  • Referent:Patauner Florian