Vatertag im Gustelier: Wir kochen mit dem Tati

Samstag, 21. März 2020
von 9 bis 13 Uhr

Im März feiern wir unsere Väter! Dem Papa einmal Danke sagen für alles was er für einen tut: an diesem besonderen Tag können wir ihn auch gebührend verwöhnen. Das geht am besten mit einem leckeren zubereiteten Essen gemeinsam mit dem Tati. Unter der Anleitung von Sternekoch Peter Girtler kochen am Samstag, 21. März 2020 Kinder im Alter zwischen 8 und 14 Jahren mit ihren Vätern. Verbringen Sie gemeinsam mit Ihrem Leckerschmecker einen Vormittag beim Kochen und lernen gemeinsam mit Ihrem Sprössling wie gesundes Kochen funktioniert. Nach einer kurzen Begrüßung wird zunächst der Gaumen aller Teilnehmer/innen mit verschlossenen Augen getestet. Anschließend werden Schlutzkrapfen, Palatschinken mit verschiedenen Füllungen und ein leckeres gesundes Schokomousse zubereitet, welches dann gemeinsam genossen wird. Die Anmeldung ist ausschließlich für den Vater notwendig. Wir werden Sie per Mail kontaktieren, um Sie nach dem Namen Ihres Kindes zu fragen.

P.S. Es besteht auch die Möglichkeit mit zwei Kindern zum Workshop zu kommen, der Preis erhöht sich in dem Fall um 20 Euro.

Inklusivleistungen:

  • Professionelle Kursbegleitung durch einen erfahrenen Südtiroler Sternekoch.
  • Praktischer Koch-Workshop, wo jedes Vater-Kind-Team seinen eigenen Kochbereich hat und selbst mitkocht.
  • Verwendete Lebensmittel, sowie Kaffee, Tee, Heiße Schokolade, Wasser während dem Workshop.
  • Rezepte zum Nachkochen.
  • Personalisierte Schürze für Zuhause für Groß und Klein.

Referent: Peter Girtler, Sternekoch in der Gourmetstube Einhorn im Romantikhotel Stafler, Sterzing

Vom großen Talent zum Meisterkoch. Peter Girtler kochte sich über verschiedene Stationen in renommierten Küchen, wie etwa im Vital Hotel Royal Seefeld, im Alpenkönig Hotel Seefeld, im Hotel Castel in Dorf Tirol, im Parkhotel Laurin Bozen oder beim Gourmetmeister selbst, in der Residenz Heinz Winkler in Aschau. Seine Talente machen den 2-Sterne-Koch aus dem Südtiroler Familienhotel zu etwas Besonderem in der heimischen Kochlandschaft: Sein unbestechlich feiner Geschmack und sein Können, wenn es darum geht, diesen Geschmack in kulinarische Gaumenkitzel umzusetzen. Dieses große Talent fiel den Prüfern bereits bei der Lehrabschlussprüfung auf. 2004 ernannte ihn „Besser Essen und Reisen“ zum Aufsteiger des Jahres, 2006 wurde er Ausbilder des Jahres in Südtirol. Weitere Auszeichnungen wie 2 Sterne „Guide Michelin“, 5 Hauben „Gault & Millau“ und 4 Bestecke „Aral Schlemmeratlas“ kennzeichnen seine Küche. Heute ist Peter Girtler verheiratet, hat zwei Kinder und verwöhnt als Küchenchef in der Gourmetstube Einhorn im Romantikhotel Stafler in Sterzing die Gaumen der Gäste.

  • Zielgruppen:Leckerschmecker von morgen, Genussliebhaber/innen
  • Sprache:Deutsch
  • Teilnahmegebühr: 100,00 €
  • Referent:Girtler Peter