KüchenKids. Gesunde Jause für Mittelschüler

Freitag, 25. September 2020
von 15.00 bis 18.00 Uhr

Nährstoffreich soll sie sein, gesund und möglichst abwechslungsreich, gleichzeitig schnell zubereitet und schmecken soll sie natürlich auch. Um all das unter einen Hut zu bekommen, bedarf es schon etwas Kreativität. Bei diesem Kochworkshop erhalten die Schüler/innen Tipps und Infos wie eine Jause zusammengestellt sein muss, damit sie im Laufe des Vormittags konzentriert lernen können und nicht in ein Leistungstief fallen. Gemeinsam mit Ernährungstherapeutin und dipl. Köchin Anna Weger bereiten die Schüler/innen verschiedene Snacks zu, die sie dann mit nach Hause nehmen dürfen.

Der Workshop ist für Mittelschulkinder geeignet. Die Anmeldung bezieht sich ausschließlich auf den Leckerschmecker von morgen. Bitte melden Sie allerdings aus Fakturierungsgründen den/die Erziehungsberechtigte/n an, wir werden Sie dann im Anschluss per E-Mail um den Namen Ihres Sprösslings bitten. Neben der Ernährungstherapeutin und diplomierten Köchin ist eine weitere Aufsichtsperson präsent und begleitet die Nachwuchsköche und -köchinnen einen Nachmittag lang beim Kochen. Die Begleitung durch einen Erwachsenen ist nicht vorgesehen.

Inhalt & Inklusivleistungen:

  • Professionelle Workshopbegleitung durch eine erfahrene Referentin
  • Praktischer Mitmach-Workshop mit eigenem Kochbereich für jede/n Teilnehmer/in.
  • Verwendete Lebensmittel sowie alkoholfreie Getränke während des Workshops
  • Rezepte zum Nachkochen

Referentin:
Anna Weger, Ernährungswissenschaftlerin & -therapeutin sowie diplomierte Köchin

Nach der Fachoberschule für Soziales hat Anna Weger ihren Interessen folgend einen Bachelorstudiengang in Ernährungstherapie an der Landesfachshochschule für Gesundheitsberufe, Claudiana in Bozen und anschließend einen Masterstudiengang zum Thema „Alimentazione e Nutrizione Umana“ in Mailand absolviert. Während ihrer Studienzeit hat Anna Weger diverse Praktika in unterschiedlichen Krankenhäusern im In- und Ausland gemacht sowie bei verschiedenen Lebensmittelherstellern wie z.B. bei Dr. Schär hinter die Kulissen geblickt. In den vergangenen Jahren war sie als Fachlehrerin an der Fachschule für Hauswirtschaft und Ernährung tätig und hat als Ernährungstherapeutin in diversen Einrichtungen gearbeitet. Seit 2018 hat Anna Weger eine eigene Praxis für Ernährungstherapie in Meran. Außerdem bietet sie verschiedene Kurse und Workshops rund um das Thema Ernährung an und ist als Dozentin an der Landesfachhochschule für Gesundheitsberufe Claudiana tätig.

  • Zielgruppe:Leckerschmecker von morgen
  • Sprache:Deutsch
  • Teilnahmegebühr: 75,00 €
  • Referent:Weger Anna