KochWerkstatt. Naked Cake

Mittwoch, 3. Februar 2021
von 18 bis 22 Uhr

Naked Cakes sehen aus wie Torten, sind aber so einfach zuzubereiten wie Kuchen. Der sogenannte nackte Kuchen kommt ganz ohne Glasur aus Zucker oder Marzipan aus, so sieht man bereits bevor man diesen anschneidet was sich darunter verbirgt, zumindest meist. Der Naked Cake zeichnet sich durch sein nicht ganz so perfektes Aussehen aus, will heißen kleine Fehler sind sogar erwünscht. Im Back-Workshop mit Konditormeisterin Sieglinde Pircher vom Backatelier 100 Grad erfahren Sie wie man einen Naked Cake zubereitet. Sie fertigen die einzelnen Schichten gemeinsam an, erfahren welcher Teig sich hierfür am besten eignet und bereiten schließlich die einzelnen Füllschichten zu. Sie erfahren dabei welche Füllungen sich am besten eignen und wie schlussendlich Ihre Doppelstöcker-Torte geschichtet wird. Zum Schluss wird diese noch individuell dekoriert und fertig ist Ihr Meisterwerk im Miniaturfomat.

Inhalt & Inklusivleistungen:

  • Professionelle Kursbegleitung durch eine erfahrene Konditormeisterin
  • Praktischer Back-Workshop, wo jede/r Teilnehmer/in seinen/ihren eigenen Kochbereich hat und selbst mitbackt
  • Verwendete Lebensmittel während des Back-Workshops
  • Kaffee, Wasser
  • Rezepte zum Nachbacken

Referentin:
Backen. Eine Mischung aus Vorfreude, Entspannung und Genuss. Hinzu kommt noch eine Prise Mut und ganz viel Spaß. Sieglinde Pircher ist erfahrene Konditormeisterin, Mutter und Unternehmerin. Das alles unter einen Hut zu bringen, war nicht immer leicht. 2014 hat sie "100 Grad. Kunstvolles Backen aus Südtirol" gegründet, in der sie Tag für Tag ihre Leidenschaft fürs Backen auslebt. Begonnen hat alles mit einer simplen Idee und einem Blatt Papier. Am Anfang wurde sie wegen ihres Vorhabens, sich selbständig zu machen, belächelt, aber nach Überwindung von mancher Schwierigkeit steht sie mit beiden Beinen fest im Leben. Mit viel Fleiß und Disziplin hat sie das erreicht, worauf sie heute stolz ist.

  • Zielgruppe:Genussliebhaber/innen
  • Sprache:Deutsch
  • Teilnahmegebühr: 75,00 €
  • Referent:Pircher Sieglinde