IdeenFactory: Restemanagement in der Küche neu gedacht

Freitag, 11. Februar 2022
von 9 bis 17 Uhr

Dieser Workshop richtet sich an Nachwuchsköche und innovationsfreudige langjährige Expertinnen und Experten. Der Referent gibt erste Denkanstöße zum Thema und diskutiert mit den Teilnehmenden darüber, wie sich Restemanagement in der Küche in den letzten Jahren gewandelt hat, welchen Stellenwert die Nachhaltigkeit mittlerweile einnimmt und wie Lebensmittel am besten vor der Tonne bewahrt werden können. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bringen zum Workshop eine Kiste mit den eigenen Kühlzellen- bzw. Tiefkühlzellen-„Leichen“ mit zum Workshop. Vor Ort werden die Kisten dann getauscht und schmackhafte Gerichte gekocht. Unter der Anleitung des Profis werden die Teilnehmenden gemeinsam unterschiedliche Schwerpunkte erarbeiten und in Kleingruppen neue Ideen für vollwertige Speisen entwickeln. Wichtig dabei ist natürlich, dass alle mitgebrachten Produkte den HACCP-Anforderungen entsprechen und noch absolut genießbar sowie verarbeitbar sind.

Inhalte:

  • Restemanagement in der Küche – gestern und heute
  • Tipps und Tricks, wie man mit Resten einfach und effektiv neue Gerichte kreiert
  • Gemeinsames Erarbeiten von neuen Ideen
  • Mitmach-Kochworkshop

Referent:
Anton Dalvai, Berggasthof Dorfner, Montan

Dieser Workshop wird von der HGV-Weiterbildung organisiert. Informationen zur STK-Gebühr und Anmeldungen auf der HGV-Weiterbildungsseite.

  • Zielgruppe: Geschmacksprofis
  • Sprache:Deutsch
  • Teilnahmegebühr: 265,00 €
  • Referent: Dalvai Anton